Ergotherapie

Ergotherapie

….unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind.

Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in allen Lebensbereichen zu stärken.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen. (DVE 08/2007)

Entsprechend unseres Berufsbildes begleiten wir hier im Haus Patient:innen mit

  • Zustand nach Schlaganfall (Schlaganfallkomplexbehandlung)
  • Morbus Parkinson (Parkinsonkomplexbehandlung)
  • Multipler Sklerose
  • Neuropathien
  • Chronischen Schmerzen (Multimodale Schmerztherapie)
  • Dementiellen Erkrankungen
  • Tumorerkrankungen (palliative Komplexbehandlung)
  • Muskelatrophien
  • u.a.

Die ergotherapeutische Abteilung befindet sich im Bereich E2 und ist an die Klinik für Neurologie angebunden. 

Die fachliche Leitung hat Chefarzt Dr. med. Frank Hoffmann (Klinik für Neurologie).
Telefon: (03 45) 5 59 - 18 87 (mit Anrufbeantworter)
Telefax: (03 45) 5 59 - 1913
E-Mail: ergotherapie.halle@martha-maria.de

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Notfall
Behandlungsangebot
Zurück
Fachbereiche
Zurück
Fachbereiche Kliniken
Fachbereiche
Kliniken Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie, interdisziplinäre Notaufnahme Allgemein-, Visceral-, und Gefäßchirurgie Thoraxchirurgie Frauenheilkunde Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Orthopädie Unfallchirurgie Urologie Innere Medizin I Innere Medizin II Innere Medizin III Neurologie
Zentren Institute Abteilungen Ambulanter Pflegedienst Medizinische Versorgungs-Zentren
Patienten & Angehörige
Zurück
Kontakt & Anfahrt Pflege
Zurück
Das Krankenhaus
Zurück
Karriere Alle Infos Alle Jobs

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: