Allgemeinchirurgie

Medizinische Schwerpunkte

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Medizinische Schwerpunkte und medizinisch-technische Ausstattung

Jährlich werden mehr als 2000 Patienten stationär in der Klinik für Orthopädie im Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau behandelt.

Unsere Klinik ist mit modernsten Instrumentarien und medizinischen Geräten ausgestattet. Für die operative Versorgung verwenden wir modernste Titanimplantate. Je nach Erkrankung führen wir minimalinvasive Operationen oder endoskopisch unterstützte Operationen durch.

Hier stehen uns modernste Geräte (digitale Röntgenanlagen, Computertomographie, Kernspintomographie und Mikroskop) zur Verfügung.

Unsere Medizinischen Schwerpunkte sind: 

Endoprothetik

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Endoprothetik.

Endoprothetik

Wirbelsäulenchirurgie

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Wirbvelsäulenchirurgie.

Wirbelsäulenchirurgie

Fußchirurgie

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Fußchirurgie.

Fußchirurgie

Schulterchirurgie

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Schulterchirurgie.

Schulterchirurgie

Multimodale Schmerztherapie

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Multimodale Schmerztherapie.

Multimodale Schmerztherapie

Handchirugie

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Handchirurgie.

Handchirurgie

Unfallchirurgie

Hier erhalten Sie weitere Informationen rund um das Thema Unfallchirurgie.

Unfallchirurgie

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: