Zurück
Dr. med. Uwe Rose

Chefarzt Dr. Uwe Rose in Vorstand der Ärztekammer wieder gewählt

30.06.2021

Am 26. Juni wurde der Vorstand der Ärztekammer Sachsen-Anhalt für 5 Jahre neu gewählt.

Aus dem Krankenhaus Martha-Maria in Halle-Dölau wurde Dr. med. Uwe Rose, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie mit 30 Stimmen für eine zweite Amtszeit in den Vorstand wiedergewählt. Chefarzt Rose zur Zusammensetzung des neuen Vorstandes, der aus 7 Mitgliedern, dem Vorsitzenden und seinem Stellvertreter besteht: „Ich denke, es ist eine gute Wahl! Der alte Vorstand hat sehr daran gearbeitet, die Interessen von niedergelassenen Hausärzten und Fachärzten an Kliniken gleichermaßen zu berücksichtigen. Die Zusammensetzung des neuen Vorstandes ist ein guter Mix aus allen Wahlkreisen mit niedergelassenen Allgemein- und Fachärzten und Vertretern von Krankenhaus-Fachärzten und lässt erwarten, dass diese Linie gut fortgeführt wird.“

Neuer Vorsitzender der Ärztekammer Sachsen-Anhalt ist Prof. Dr. med. Uwe Ebmeyer. Er ist im Universitätsklinikum Magdeburg als Leitender Oberarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin tätig. Sein Stellvertreter und damit Vizepräsident wurde der Allgemeinmediziner Thomas Dörrer, der in Teutschenthal seine Praxis führt. „Damit sind die beiden großen Städte Halle und Magdeburg im Vorsitz des Vorstandes vertreten“, meint der Chefarzt von Martha-Maria.

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: